Skip to main content

Ulefone Gemini Pro angekündigt für 200 Dollar: Helio X27, 4 GB RAM

Kurz vor dem Ende des Jahres hat Ulefone noch ein ganz besonderes Geschenk im Gepäck: Das Ulefone Gemini Pro. Die Ausstattung und der Preis können sich gleichermaßen sehen lassen. Ein Release ist zum chinesischen Neujahrsfest am 28 Januar 2017 geplant.

Bisher hat der Hersteller zwar noch nicht alle Details zum kommenden Flaggschiff verraten, aber wir wissen immerhin schon genug, um einen ersten Eindruck zu bekommen. Highlights des Phablets ist ein Dual-Kamera-Setup und ein schneller Helio X27. Auch die weitere Ausstattung kann sich sehen lassen.

Ulefone Gemini Pro für 200 Dollar

Wie es sich für ein Smartphone von 2017 gehört, wird im Ulefone Gemini Pro gleich die neueste Version von Google Android zu finden sein. Android 7.0 Nougat ist ab Werk mit von der Partie und braucht entsprechend nicht via OTA nachinstalliert werden.

Das Display ist 5,5 Zoll groß – insgesamt erinnert das Design des Smartphones an die hauseigene Be Touch-Reihe, die wiederum an das iPhone angelehnt ist. Über die Auflösung ist noch nichts bekannt.

Bereits jetzt klar ist, dass ein Dual-Kamera-Setup verbaut wird. Die Sensoren lösen in je 13 MP auf.

Intern kommt der Helio X27 von MediaTek zum Einsatz, er in je 2,6 GHz taktet. Hinzu kommen noch die bereits erwähnten 4 GB Arbeitsspeicher und 128 GB ROM. Ob das Ulefone Gemini Pro mit einem microSD-Slot ausgestattet sein wird wissen wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht, auch die Akku-Kapazität wurde noch nicht verraten.


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *