Skip to main content

Amazon

Amazon Onlineshop für China Handys

Amazon muss als eines der größten Versandhäuser der Welt eigentlich nicht mehr vorgestellt werden. Das Unternehmen ist bekannt und die Webseite amazon.de gehört zu den am häufigsten aufgerufenen Seiten Deutschlands. Amazon hat sich im Laufe der Jahre zu einem synonym für Online-Shopping entwickelt Das Unternehmen wurde 1994 in Seattle als Buchversand ins Leben gerufen und hat heute knapp 270.000 Mitarbeiter auf der ganzen Welt. Geliefert wird alles.

In Sachen China Handys gab es lange Zeit keinen Grund, sich bei Amazon umzusehen, da die Geräte wenn überhaupt nur sehr vereinzelt angeboten wurden. Das hat sich aber zum Glück gerade in den letzten Monaten geändert. Heute sind viele Smartphones diverser chinesischer Hersteller auch im Portfolio von Amazon zu finden. Selbst die kleineren Anbieter haben mittlerweile ihre eigenen Shops unter dem Dach von amazon.de aufgebaut und bieten ihre Geräte dort an. Was den Preis angeht kann Amazon allerdings oft nicht mit den chinesischen Online-Händlern von GearBest und Tomtop mithalten – zumindest auf den ersten Blick.

China Handys bei Amazon kaufen

Anders als bei vielen China-Shops gibt es bei Smartphones aus dem Reich der Mitte keine separaten Deals oder Gruppenrabatte. Der einzige Weg, um bei Amazon ein Handy günstiger zu bekommen, ist über die Amazon Warehouse Deals. Hier werden gebrauchte Produkte für einen Bruchteil des originalen Preises angeboten, nachdem sie die erneute Qualitätskontrolle des Unternehmens durchlaufen haben. Hier muss man allerdings viel Glück haben, da die Geräte oft nur für wenige Stunden verfügbar sind, bevor sie erneut verkauft werden. In der Natur der Sache liegt auch, dass es sich immer nur um einzelne Exemplare handelt.

Was den Bezahlvorgang angeht bietet Amazon den großen Vorteil des direkten Bankeinzugs, den die chinesische Konkurrenz (bisher) nicht leistet. Darüber hinaus kann per Kreditkarte, auf Rechnung oder auch über Amazon-Gutscheine bezahlt werden.

Worauf man achten sollte

Bei Amazon tummeln sich neben den eigentlichen Anbietern wie Xiaomi, Vernee und Lenovo auch Zwischenhändler aus China. Die Händler verschicken ihre Ware in der Regel direkt aus Deutschland, so dass entweder keine oder nur sehr geringe Versandkosten anfallen. Hier ist die Einfuhrsteuer von 19 Prozent von Produkte aus Nicht-EU-Ländern bereits im Preis inbegriffen – was sie „gefühlt“ teurer erscheinen lässt.

Die Zwischenhändler hingegen versenden ihre Ware oft aus China, was im schlechtesten Fall mehrere Wochen dauern kann. Hier muss die Einfuhrsteuer oft zum angegebenen Preis hinzugerechnet werden, was den „teuren“ Preis von Händlern dann wieder relativiert.

Xiaomi Redmi Note 4 Testbericht
Xiaomi Redmi Note 3 Testbericht
Xiaomi Redmi 3S Testbericht
Xiaomi Redmi 3 Testbericht
Xiaomi Mi Mix Testbericht
Xiaomi Mi Max Testbericht
Xiaomi Mi 5s Testbericht
Xiaomi Mi 4C Testbericht
Vernee Mars Testbericht
Vernee Apollo Testbericht
UMi Z Testbericht
UMi Plus Testbericht
Ulefone Gemini Testbericht
Oukitel C5 Pro Testbericht
Lenovo ZUK Z2 Pro Testbericht
HomTom HT20 Testbericht
Elephone S7 Testbericht
Doogee Y6 Testbericht
Doogee Shoot 1 Testbericht
Cubot Rainbow Testbericht
Cubot Max Testbericht
Cubot Dinosaur Testbericht
Bluboo Maya Max Testbericht
Bluboo Dual Testbericht
Siswoo C50 Longbow Testbericht

89,99 €

DetailsKaufen
KingZone N5 Testbericht
Leagoo Elite 1 Testbericht
Leagoo Elite 6 Testbericht
ZUK Mobile Z2 Testbericht
ZOPO Hero 2 Testbericht
ZOPO Hero Testbericht
Xiaomi Mi 5 Testbericht
Xiaomi MI 4 Testbericht
Xiaomi Redmi 3 Pro Testbericht
Xiaomi Redmi Note 4 Testbericht
Xiaomi Redmi Note 3 Pro Testbericht
Xiaomi Redmi Note 2 Testbericht
Vernee Thor Testbericht
Vernee Apollo Lite Testbericht
UMI Touch X Testbericht
UMI Super Testbericht
UMI Rome X Testbericht
UMI Max Testbericht
UMI Touch Testbericht
Ulefone Metal Testbericht
Ulefone Power Testbericht
Ulefone Paris Testbericht
Ulefone Future Testbericht
Ulefone Be Touch 3 Testbericht
Ulefone Vienna Testbericht
Ulefone U007 Testbericht
Timmy M13 Pro Testbericht
Oukitel U7 Plus Testbericht
Oukitel K10000 Testbericht
Oukitel K7000 Testbericht
Oukitel K6000 Pro Testbericht
Oukitel K4000 Testbericht
LeEco Le Max 2 Testbericht
LeEco One Pro Testbericht
LeEco Le 2 Testbericht
Lenovo ZUK Z1 Testbericht
Lenovo K3 Note Testbericht
InFocus M560 Testbericht
InFocus i808 Testbericht
HomTom HT17 Testbericht
HomTom HT7 Pro Testbericht
HomTom HT3 Pro Testbericht
Elephone P9000 Testbericht
Elephone P6000 Pro Testbericht
Doogee X6 Pro Testbericht
Doogee X5 Max Testbericht
Doogee F5 Testbericht
Doogee F3 Pro Testbericht
Doogee Y300 Testbericht
Cubot X17 Testbericht
Cubot X15 Testbericht
Cubot Note S Testbericht
Bluboo Picasso Testbericht
Bluboo X9 Testbericht
Bluboo Xfire 2 Testbericht
Bluboo XTouch Testbericht
Blackview BV6000 Testbericht
Blackview BV5000 Testbericht
ASUS ZenFone 2 Testbericht
ASUS ZenFone Max Testbericht