Skip to main content

ZOPO Hero 2 Testbericht

(4.5 / 5 bei 84 Stimmen)
Hersteller
Display5.5-Zoll
Prozessor4-Kerne
Kamera
Megapixel8-Megapixel
BetriebssystemAndroid

Das ZOPO Hero 2 ist ein äußerst günstiges Smartphone aus China. Bei einem preis von derzeit nicht mehr als 65 Euro in den Online-Shops sollte man aber keine Hardware aus dem Premium-Bereich erwarten. Trotzdem kann sich die Ausstattung des neuen Hero 2 durchaus sehen lassen. Google Android 6.0 Marshmallow ist al Betriebssystem auch schon vorinstalliert. Hier gibt es alle Infos zur verbauten Hardware:

ZOPO bietet Geräte verschiedener Preisklassen an. Vom Low-Budget-Gerät für 50 Euro bis hin zum Fast-Premium-Smartphone ist beim chinesischen Anbieter alles dabei. Das Hero 2 ist dabei klar im Low-Budget-Bereich anzusiedeln.


Gesamtbewertung

90%

"Ein ausgesprochen schickes Smartphone mit ordentlicher Hardware"

Design
95%
Das Design hebt sich positiv von den Mitbewerbern ab
Display
85%
Das Display hat eine hohe Qualität
CPU
85%
Starker Quad Core
Akku
85%
Angenehm lange Akkulaufzeit
Preisleistung
100%
Unschlagbarer Preis

Beschreibung

Größe des ZOPO Hero 2 Display

Zur Ausstattung des ZOPO Hero 2 gehört ein 5,5 Zoll Display, das in 1280 x 720 Pixel auflöst und mit Cornings Gorilla Glass geschützt ist. Die Abmessungen lauten 153 x 78 x 9.0 mm bei einem Gewicht inklusive Akku von 132 Gramm.

Stärke des ZOPO Hero 2 Prozessor

Im Innern des Gerät werkelt ein MTK6737 von MediaTek, dessen vier Kerne in einer Taktfrequenz von je 1,3 GHz laufen. Als Arbeitsspeicher wurde nur 1 GB verbaut, was zwar schade, bei dem geringen Preis allerdings auch verständlich ist. Hinzu kommt de Grafik von Mali-T720 sowie ein interner Speicher von 16 GB für Apps, Spiele und Fotos.

Größe des ZOPO Hero 2 Speicher

Der Flash-Speicher kann um bis zu 64 GB erweitert werden, wenn eine entsprechende microSD-Karte eingesetzt wird. Maximal sind mit dem Hero 2 also 80 GB möglich. Das ab Werk vorab installierte Betriebssystem Google Android 6.0 Marshmallow hat so genug Platz.

Qualität der ZOPO Hero 2 Kamera

Die Rückkamera des Geräts bietet Aufnahmen in bis zu 8 MP. Selfies sind mit der frontseitig angebrachten Kamera gerade noch in 2 MP möglich, was für Snapchats und andere Schnappschüsse ausreichen sollte. Videos sind in maximal 720p bei 30 Bildern pro Sekunde möglich. Höhere FPS-Aufnahmen können mit dem Smartphone nicht erstellt werden.

Laufzeit des ZOPO Hero 2 Akku

Der Akku hat eine Kapazität von 2300 mAh, was in der Preisklasse von Smartphones unter 100 Euro ein guter Wert ist. Auf Quick Charge oder gar USB Type-C wurde allerdings aus Kostengründen verzichtet.

Weitere technische Details des ZOPO Hero 2 Smartphone

WiFi 802.11 a/b/g/n/ac, 4G-LTE, Bluetooth 4.0 und GPS sind als Module mit an Bord. Auch deutsche LTE-Frequenzen werden zum Glück voll unterstützt. So kann auch hierzulande das schnelle mobile Internet genutzt werden.