Skip to main content

Xiaomi Mi Max Testbericht

(4 / 5 bei 66 Stimmen)
Hersteller
Display6.44-Zoll
Prozessor8-Kerne
Kamera
Megapixel16-Megapixel
BetriebssystemAndroid

Das neue Xiaomi Mi Max ist ein echter Hingucker, vor allem wegen des überdimensionierten Displays in der Größe von 6,44 Zoll. Handelt es sich hierbei schon um ein Tablet oder ein Smartphone? Wir haben uns für die Bezeichnung Smartphone entschieden. Derzeit ist das Gerät in verschiedenen Ausstattungen bereits ab ca. 200 Euro in den Online-Shops zu haben. Mit acht Kernen, bis zu 4 GB RAM und bis zu 128 GB ROM ist das Xiaomi Mi Max bestens ausgestattet. Hier alle weiteren Details zur Hardware.

Xiaomi ist einer der größten Smartphone-Hersteller der Welt. Zu Beginn hat man sich auf den heimischen Markt in China konzentriert, heute sind die Produkte überall auf der Welt zu haben. Das Portfolio besteht insgesamt eher aus höherpreisigen Geräten. Low-Budget-Phones für 75 Euro findet man bei Xiaomi nicht.


Gesamtbewertung

98%

"Ein sehr cooles Design mit Top CPU und Display"

Design
100%
Eines der coolsten Designs auf dem Markt
Display
100%
Wer ein kleines Tablet möchte ist hier genau richtig
CPU
90%
Starke 8 Kerne mit je 1,8 GHz
Akku
100%
Sehr starkes Akku mit 4850 mAh
Preisleistung
100%
Sehr fairer Preis

Beschreibung

Display und Auflösung Xiaomi Mi Max

Xiaomi Mi Max ist mit einer Tiefe von 7,3 mm sehr dünn, bringt aber mit 203 Gramm inklusive Akku etwas mehr auf die Waage. Bei Abmessungen von 173.1 x 88.3 x 7.5 mm ist das aber kein Wunder. Das Display ist 6,44 Zoll groß und löst in 1920 x 1080 Pixel auf. Cornings Gorilla Glass in der vierten Iteration schützt den Screen vor Kratzern.

Leistung des Smartphone CPU

Im Inneren kommt ein Qualcomm MSM8956 Snapdragon 650 zum Einsatz. Die acht Kerne des Prozessors takten dabei in je 1,8 GHz und 1,4 GHz. Unterstützung gibt es von der Grafik Adreno 530. Je nach Modell sind entweder 3 GB RAM oder 4 GB RAM verbaut. Beim internen Speicher hat man die Wahl zwischen 32 GB / 64 GB / 128 GB. Mittels microSD-Karte lässt sich die Kapazität nochmal um bis zu 256 GB erweitern. Bei Xiaomi ist es nicht selbstverständlich, dass sich der Speicher erweitern lässt. Viele Modelle bieten diese Funktion nicht an – zumindest hat man beim Xiaomi Mi Max ein Einsehen gehabt und einen microSD-Slot verbaut.

Kameras des Xiaomi Mi Max

Die Hauptkamera des Mi Max bietet Fotos in bis zu 16 MP und kann Videos in maximal 2160p erstellen. Bei 720p sind sogar 120 Bilder pro Sekunde möglich. Die Selfie-Kamera an der Vorderseite bietet 5 MP. Der Akku hat mit 4850 mAh eine sehr gute Leistung, was bei einem 6,44″-Gerät aber auch nötig ist.

Weitere technische Daten des Smartphone

WiFi 802.11 a/b/g/n/ac, 4G-LTE, Bluetooth 4.0 und GPS sind mit dabei. Leider fehlt das 800 MHz-Band, so dass LTE nur in Großstädten möglich ist. Bei Xiaomi fehlen leider oft einzelne Frequenzen, sodass man sich vor dem Kauf gut überlegen muss, welches Modell es letztendlich sein soll.