Skip to main content

Vernee Mars Testbericht

(4.5 / 5 bei 61 Stimmen)

Preisvergleich

Zuletzt aktualisiert am: 17. Januar 2018 14:53
Angebot

189,99 €

Zuletzt aktualisiert am: 17. Januar 2018 14:53
Kaufen
Hersteller
Display5.5-Zoll
Prozessor8-Kerne
Kamera
Megapixel13-Megapixel
BetriebssystemAndroid

Mit dem Vernee Mars hat der chinesische Hersteller vor kurzer zeit das vierte Smartphone auf den Markt gebracht. Wie von Vernee bekannt handelt es sich um ein Gerät der oberen Mittelklasse. Es kann überzeugen mit einem schnellen Prozessor, satten 4 GB Arbeitsspeicher und einem guten Akku. Hier gibt es alle Infos zum Smartphone mitsamt Fotos und einem Preisvergleich:

Vernee ist ein sehr junger Hersteller, der erst wenige Smartphones im Portfolio hat. Das Unternehmen möchte sich von der Konkurrenz mit hoher Qualität und einem besseren Kundenservice abgrenzen. Dazu passt gut, dass Vernee vor wenigen Monaten eine eigene Vertretung in Deutschland eröffnet hat, um deutsche Kunden besser bedienen zu können.


Gesamtbewertung

87%

"Ein sportliches Smartphone"

Design
85%
Modernes und schlankes Design
Display
90%
Detailliertes Full HD Display
CPU
90%
Starke 8 Kerne mit je 2,0 GHz
Akku
85%
Ordentliche 3000 mAh
Preisleistung
85%
Angemessener Preis

Beschreibung

Display und Auflösung Vernee Mars

Das Vernee Mars verfügt über ein Display in der Diagonale von 5,5 Zoll und löst dabei in Full HD, das heißt in 1920 x 1080 Pixel auf. Mit 165 Gramm Gesamtgewicht ist es sicher nicht außergewöhnlich leicht, was bei einem großen Phablet aber in Ordnung ist. Die Abmessungen betragen 15.10 x 7.30 x 0.76 cm – es ist also vergleichsweise flach. Das Display wird mit der vierten Version von Cornings Gorilla Glass vor Beschädigungen geschützt. Google Android 6.0 Marshmallow ist auf dem Gerät bereits vorinstalliert und ein Update auf die neue Version von Android steht bereits als Download zur Verfügung – es ist über die Systemeinstellungen zu beziehen.

Leistung des Smartphone CPU

Als CPU kommt der Helio P10 mit Octa-Core Chipsatz zum Einsatz. Die acht Kerne takten in je 2,0 GHz und werden im Betrieb von der GPU Mali-T880 MP4 unterstützt. Hinzu kommen noch leistungsstarke 4 GB Arbeitsspeicher.Als interne Kapazität stehen 32 GB zur Verfügung, die nach Belieben gefüllt werden können. Mittels microSD-Karte kann die Kapazität des Speichers um bis zu 128 GB erweitert werden, falls der Platz am Ende doch nicht ausreicht.

Kamera und Akku Vernee Mars

Mit der Hauptkamera sind Aufnahmen in bis zu 13 MP möglich, Videos können in bis zu 1080 bei 30 FPS aufgenommen werde. Als Features steht nur ein LED-Blitz und Autofokus auf dem Datenblatt. Selfies sind in 5 MP möglich. Der Akku bietet mit 3000 mAh eine gute Leistung und sollte entsprechend lange durchhalten, wobei Vernee keine offiziellen Angaben zur Laufzeit gemacht hat. Der Ladevorgang läuft über USB Type-C, das heißt das Smartphone ist in kurzer Zeit wieder voll aufgeladen.

Weitere technische Daten des Smartphone

Alle gängigen Standards von GSM bis 4G werden unterstützt. LTE ist in den Frequenzen 800/1800/2100/2600 MHz mit an Bord. Hinzu kommen die üblichen Verdächtigen wie WiFi, GPS und Bluetooth sowie ein paar Goodies wie zum Beispiel Ambient Light und ein E-Kompass.
Im Vernee Mars kann nur eine SIM-Karte eingesetzt werden – Dual-SIM-Funktionen werden nicht geboten.



Preisvergleich

Shop Preis

Zuletzt aktualisiert am: 17. Januar 2018 14:53
Zum Anbieter

189,99 €

Zuletzt aktualisiert am: 17. Januar 2018 14:53
Zum Anbieter