Skip to main content

UMi Z Testbericht

(4 / 5 bei 29 Stimmen)

Preisvergleich

Zuletzt aktualisiert am: 17. Januar 2018 14:53
Angebot

169,00 €

Zuletzt aktualisiert am: 17. Januar 2018 14:53
Nicht Verfügbar
Hersteller
Display5.5-Zoll
Prozessor10-Kerne
Kamera
Megapixel13-Megapixel
BetriebssystemAndroid

Mit dem UMi Z hat der chinesische Hersteller vor wenigen Tagen ein echtes Flaggschiff auf den Markt gebracht. In den Online-Shops ist das Smartphone trotz der äußerst imposanten Hardware schon für etwas mehr als 200 Euro erhältlich. Zur Ausstattung gehört ein schneller Helio X27 Deca-Core, der sich auf 4 GB RAM verlassen kann. Auch der starke Akku ist sein Geld wert. In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf das Prachtstück und stellen es mit Fotos und einem Preisvergleich vor.

Vorab noch ein Wort zum Hersteller selbst: UMi ist erst seit vier Jahren im Geschäft mit Smartphones tätig, hat sich in dieser kurzen Zeit aber schon eine guten Ruf erarbeiten können. Die Geräte werden im Industriepark von Shenzhen gefertigt und sind wohl im Niedrigpreis-Segment, der Mittelklasse und im Premium-Bereich zu finden. Das neue UMi Z ist dabei fast ganz oben anzusiedeln.


Gesamtbewertung

93%

"Ein spitzen Preis für ein Hammer Smartphone"

Design
90%
Sehr modernes Design
Display
85%
Ordentlicher Full-HD Display
CPU
100%
Sehr starke 10 Kerne mit 2,6 GHz
Akku
90%
Starkes Akku mit 3750 mAh
Preisleistung
100%
Spitzen Preis

Beschreibung

Display und Auflösung UMi Z

UMi Z besitzt ein Display in der Größe von 5,5 Zoll und löst in Full HD bei 1080 x 1920 Pixel auf. Der Screen wird vor Kratzspuren bestens geschützt durch Gorilla Glass aus dem Hause Corning. Inklusive Akku bringt das Gerät 175 Gramm auf die Waage, was bei Abmessungen von 15.60 x 7.60 x 0.91 cm aber durchaus in Ordnung ist – es ist also weder besonders leicht noch besonders flach, kann aber mit sehr guter Hardware überzeugen.

Leistung des Smartphone CPU

Im Inneren kommt ein neuer Helio X27 zum Einsatz, dessen zehn Kerne in je 2,6 GHz laufen. Es handelt sich um das erste UMi Smartphone mit diesem SoC, der bis zu 30 Prozent weniger Strom verbrauchen soll als der direkte Vorgänger Helio X25. CPU und GPU können sich im Betrieb auf satte 4 GB RAM verlassen. Als interner Speicher sind 32 GB vorgesehen, die sich via microSD um bis zu 256 GB erweitern lassen. Google Android 6.0 Marshmallow ist ab Werk mit von der Partie und kann aller Voraussicht nach bald auf Android 7.0 Nougat aktualisiert werden.

Der fest verbaute Akku leistet 3750 mAh und ist damit ebenfalls nicht von schlechten Eltern. Aufgeladen wird das Gerät über den schnellen Standard USB Type-C.

Kameras des UMi Z

Die Hauptkamera bietet 13 MP für Fotos und kann Videos bei 30 Bildern pro Sekunde in bis zu 1080p aufnehmen. Selfies mit der frontseitigen Kamera sind ebenfalls in bis zu 13 MP möglich.

Weitere technische Daten des Smartphone

Module für WiFi, GSM, 3G, 4G Bluetooth 4.0 und GPS sind verbaut. LTE wird in den Frequenzen 800/1800/2100/2600 MHz unterstützt und funktioniert damit auch in Deutschland. Zwei SIMs können gleichzeitig im Einsatz sein – die Speicher-Erweiterung wird dabei nicht beeinträchtigt.



Preisvergleich

Shop Preis

Zuletzt aktualisiert am: 17. Januar 2018 14:53
Zum Anbieter

169,00 €

Zuletzt aktualisiert am: 17. Januar 2018 14:53
Nicht Verfügbar