Skip to main content

Oukitel K4000 Testbericht

(4 / 5 bei 11 Stimmen)

Preisvergleich

Zuletzt aktualisiert am: 17. Januar 2018 14:53
Angebot

120,00 €

Zuletzt aktualisiert am: 17. Januar 2018 14:53
Nicht Verfügbar
Hersteller
Display5-Zoll
Prozessor4-Kerne
Kamera
Megapixel13-Megapixel
BetriebssystemAndroid

Das Oukitel K4000 richtet sich vor allem an Kunden, die ein Smartphone mit ausgezeichneter Akkuleistung benötigen. Die Batterie des LTE-Geräts hat eine Kapazität von sehr guten 4000 mAh und kann entsprechend lange ohne Steckdose überleben. Auch sonst kann sich die Hardware des K4000 sehen lassen bei einem Preis von gerade mal 80 Euro bei manchen Online-Händlern. Hier alle weiteren Details:

Oukitel ist noch nicht lange im Geschäft mit Chinaphones tätig. Die kleine Produktpalette wird aber ständig erweitert. Das Unternehmen konnte sich bisher vor allem mit Geräten einen Namen machen, die über sehr starke Akkus verfügen. Das Oukitel K4000 ist da keine Ausnahme.


Gesamtbewertung

84%

"Die starke Akkukapazität muss hervorgehoben werden"

Design
75%
Klassisches Design
Display
80%
Großer 5 Zoll Display mit 1280 x 720 Pixel
CPU
80%
Solider 4 Kern CPU mit 1,0 GHz
Akku
95%
Ein sehr starkes 4000 mAh Akku
Preisleistung
90%
Sehr kleiner Preis

Beschreibung

Größe und Qualität des Oukitel K4000 5 Zoll Display

Das Display ist 5 Zoll groß und löst in 1280 x 720 Pixel auf. Mit einem Gewischt von 208 Gramm ist das Smartphone sicher kein Leichtgewicht – irgendwie muss sich der Akku ja bemerkbar machen. Die Abmessungen betragen 70.5 x 143.5 x 10.5 mm und der Screen wird von Gorilla Glass geschützt.

Betriebssystem des Oukitel K4000 Smartphone

Als Betriebssystem kommt Google Android 5.1 Lollipop zum Einsatz, ein Update auf Version 6.0 steht bereit.

Stärke des Oukitel K4000 CPU

Als Hardware kommt im Innern des Oukitel K4000 der SoC MediaTek MT6753P zum Einsatz, dessen vier Prozessorkerne in je 1,0 GHz takten. Die Grafik wird von der GPU Mali-T720 bereit gestellt. Dazu kommen noch 2 GB RAM und 16 GB ROM. Letztgenannte lassen sich via microSD-Karte um 32 GB erweitern.

Laufzeit des Oukitel K4000 Akku

Der bereits angesprochene Akku ist ganz klar das Highlight des K4000. Mit einer Leistung von 4000 mAh stellt er auch die namhafte und doppelt so teure Konkurrenz in den Schatten. Zudem lässt sich der Akku aus dem Gerät entfernen, was heutzutage leider die absolute Ausnahme geworden ist. Auch Fast Charging wird als Technologie unterstützt, so dass das gerät schon nach kurzer Zeit wieder bereit steht.

Qualität der Oukitel K4000 13 Megapixel Kamera

Die Hauptkamera des Oukitel K4000 löst in maximal 4160 x 3120 Pixel auf (13 MP), die Frontkamera schafft Fotos in maximal 1920 x 1080 Pixel. Videos können in bis zu 1080p bei 30 Bildern pro Sekunde aufgenommen werden.

Weitere technische Details des Smartphone

WiFi, GSM, 3G, Bluetooth und GPS sind als Module mit von der Partie. Alle deutschen LTE-Frequenzen werden vom K4000 unterstützt. Mobiles Surfen ist damit in High Speed möglich.



Preisvergleich

Shop Preis

Zuletzt aktualisiert am: 17. Januar 2018 14:53
Zum Anbieter

120,00 €

Zuletzt aktualisiert am: 17. Januar 2018 14:53
Nicht Verfügbar