Skip to main content

Leagoo Elite 6 Testbericht

(4.5 / 5 bei 21 Stimmen)
Hersteller
Display4.5-Zoll
Prozessor4-Kerne
Kamera
Megapixel5-Megapixel
BetriebssystemAndroid

Das Elite 6 aus dem Hause Leagoo ist ein echtes Leichtgewicht: Gerade noch 112 Gramm bringt das Smartphone auf die Waage. Auch preislich kann sich das Gerät mit 4,5“ Display sehen lassen, kostet es doch derzeit nicht mehr als 60 Euro in den Online-Shops von GearBest und E-Fox. Hier gibt es alle weiteren Infos zur verbauten Hardware und zu Bezugsquellen.

Leagoo hat wie viele andere Anbieter von Chinaphones mit Low-Budget-Smartphones begonnen und sich im Laufe der Zeit zur Mittelklasse hochgearbeitet. Das Unternehmen besteht seit zwei Jahren und hat in dieser Zeit einige sehr preisgünstige Modelle auf den Markt gebracht. So auch das hier vorgestellte Leagoo Elite 6.


Gesamtbewertung

78%

"Ein sehr niedriger Preis für ordentliche Hardware"

Design
85%
Klassisches Design
Display
70%
Das Display ist im Low Budget Bereich
CPU
75%
Der CPU ist ausreichend
Akku
70%
Kleineres 2200 mAh Akku
Preisleistung
90%
Sehr niedriger Preis

Beschreibung

Größe des Leagoo Elite 6 Display

Das Gerät verfügt über ein 4,5“ Screen, der leider nur in 480 x 854 Pixel auflöst. Gerade hier merkt man die Einstufung als Low-Budget-Gerät. Immerhin wird das Display durch Cornings Gorilla Glass vor Beschädigungen und Kratzern geschützt. LTE, WiFi, GPS und Bluetooth sind mit von der Partie.

Stärke des Leagoo Elite 6 Prozessor

Als CPU kommen vier Kerne des Cortex A53 zum Einsatz, die im Betrieb von der Grafik Mali-T720 unterstützt werden. Die GPU ist auch in vielen anderen Chinaphones verbaut und hat sich bewährt. Hinzu kommt 1 GB RAM, was in diesem Preissegment verständlich ist.

Größe des Leagoo Elite 6 Speicher

Als Flash-Speicher wurden 8 GB verbaut, die sich zum Glück mit einer microSD-Karte um bis zu 32 GB erweitern lassen. Mit dem Speicherzusatz kommt das Leagoo Elite 6 insgesamt auf eine Kapazität von 40 GB, was für die Sammlung an Apps, Spielen sowie selbst produzierten Medien wie Fotos und Videos ausreichen sollte.

Betriebssystem des Leagoo Elite 6

Mit Google Android 5.1 Lollipop ist nicht das neueste OS installiert. Die aktuelle Version 6.0 kann laut Hersteller aber nachinstalliert werden. Ein entsprechendes Update findet der Nutzer in den Systemeinstellungen. Etwas Zeit sollte man für das Update aber schon mitbringen, auch eine volle Akkuladung schadet nicht.

Laufzeit des Leagoo Elite 6 Akku

Apropos Akku, dieser hat eine Leistung von 2200 mAh, was bei einem Smartphone für 60 Euro ein guter Wert ist.

Qualität der Leagoo Elite 6 Kamera

Die Hauptkamera bietet Fotos in bis zu 5 MP bei 2592 x 1944 Pixel, Videos können maximal in 720p aufgenommen werden. Die Selfie-Kamera an der Vorderseite des Geräts bietet Aufnahmen in maximal 3 MP.