Skip to main content

HomTom HT7 Pro Testbericht

(4.5 / 5 bei 17 Stimmen)

Preisvergleich

Zuletzt aktualisiert am: 17. Januar 2018 14:54
Angebot

79,99 €

Zuletzt aktualisiert am: 17. Januar 2018 14:54
Nicht Verfügbar
Hersteller
Display5.5-Zoll
Prozessor4-Kerne
Kamera
Megapixel13-Megapixel
BetriebssystemAndroid

Mit dem HomTom HT7 Pro hat das chinesische Unternehmen ein sehr preisgünstiges Smartphone auf den Markt gebracht. Für gerade mal ca. 75 Euro ist das Gerät mit 5,5 Zoll Display bereits in manchen Online-Shops zu haben. Auch die Ausstattung kann sich bei diesem Preis durchaus sehen lassen. Ein schneller Prozessor und ein guter Akku gehören zu den Highlights. Hier alle weiteren Infos zum HT7 Pro.

HomTom ist vor allem für seine Smartphones im Niedrigpreis-Segment bekannt. Bereits seit sieben Jahren stellt die Marke der Shenzhen Zhouji Technology günstige Smartphones her. Auch das hier vorgestellte HT7 Pro macht da keine Ausnahme: Eine gute Ausstattung zu einem kleinen Preis.


Gesamtbewertung

85%

"Ein sehr gutes Smartphone zum kleinen Preis"

Design
85%
Ansprechender Aluminum Look
Display
85%
Kratzfestes Gorilla Glass
CPU
80%
Ausreichen Rechenleistung
Akku
80%
Guter Akku mit 3000 mAh
Preisleistung
95%
Sehr fairer Preis

Beschreibung

Größe des HomTom HT7 Pro Display

Das Gerät ist mit einem Display in der Größe von 5,5 Zoll versehen, das in 1280 x 720 Pixel auflöst. Es bringt 170 Gramm auf die Waage bei Abmessungen von 77.8 x 155.4 x 9.5 mm. Vor Beschädigungen wird der Screen durch Gorilla Glass in der dritten Generation geschützt. Kratzer haben keine Chance.

Leistung des verbauten HomTom HT7 CPU

Als Herzstück kommt der MediaTek MT6735P als Ein-Chip-System zum Einsatz. Die vier Kerne des Verbunds laufen in je 1,0 GHz und werden im Betrieb von der Grafik Mali-T720 unterstützt. Die GPU ist in auch vielen anderen Chinaphones zu finden und hat sich bewährt, gehört aber nicht mehr zu der Besten ihrer Art. Hinzu kommen 2 GB RAM und 16 GB Flash-Speicher. Die Kapazität lässt sich mit einer microSD-Karte um bis zu 128 GB erhöhen. So bleibt viel Platz für die Spielesammlung, Apps, Fotos und Videos.

Pixel und Qualität des HomTom HT7 Kamera

Die Hauptkamera liefert Fotos in maximal 3264 x 2448 Pixel. Videos sind leider nur in 720p bei 30 Bildern pro Sekunde möglich. An der frontseitigen Kamera können Aufnahmen in maximal 2 MP gemacht werden, was für Schnappschüsse zwischendurch sicher noch ausreichen sollte.

Betriebssystem des HomTom HT7 Smartphone

Google Android 5.1 Lollipop kommt als OS zum Einsatz und kann bei Bedarf vom Nutzer auf Version 6.0 Marshmallow aktualsiert werden. Ein Update steht schon bereit. Der Akku hat mit 3000 mAh eine sehr gute Kapazität in dieser Preisklasse.

Weitere technische Details des HomTom HT7 Smartphone

WiFi 802.11, GSM, 3G, 4G-LTE, Bluetooth 4.0 und GPS sind als Module mit an Bord. Alle deutschen LTE-Frequenzen werden vom HomTom HT7 Pro unterstützt.



Preisvergleich

Shop Preis

Zuletzt aktualisiert am: 17. Januar 2018 14:54
Zum Anbieter

79,99 €

Zuletzt aktualisiert am: 17. Januar 2018 14:54
Nicht Verfügbar