Skip to main content

Bluboo Picasso Testbericht

(4 / 5 bei 21 Stimmen)

Preisvergleich

Zuletzt aktualisiert am: 17. Januar 2018 14:54
Angebot

79,99 €

Zuletzt aktualisiert am: 17. Januar 2018 14:54
Nicht Verfügbar
Hersteller
Display5-Zoll
Prozessor4-Kerne
Kamera
Megapixel13-Megapixel
BetriebssystemAndroid

Das Bluboo Picasso ist eines der günstigsten Smartphones überhaupt aus China. In den Online-Shops wie GearBest oder E-Fox ist das 3G-Smartphone bereits ab ca. 65 Euro zu haben. Wer also auf der Suche nach einem neuen Gerät mit 5“-Display und Vier-Kern-Prozessor ist, sollte sich das Picasso näher ansehen. Auf 4G und eine Monster-Hardware muss man bei so einem kleinen Preis aber verzichten. Hier ein Überblick zum Smartphone:

Bluboo wird auch hierzulande immer bekannter. Das Unternehmen setzt auf Smartphones um Niedrigpreis-Sektor und ist dort sehr erfolgreich. Die sehr breite Produktpalette kann sich sehen lassen. Bluboo stellt seit mittlerweile zehn Jahren Chinahandys her. Das Picasso ist dabei im unteren Mittelfeld anzutreffen – bei einem Low-Budget-Preis.


Gesamtbewertung

77%

Design
75%
Ordentliches Design
Display
70%
5" Display mit 1280 x 720 Pixel
CPU
70%
Durchschnittlicher 4 Kern CPU mit 1,3 GHz
Akku
75%
Kleines Akku mit 2500 mAh
Preisleistung
95%
Kleiner und fairer Preis

Beschreibung

Das Display des Bluboo Picasso

Bluboo Picasso verfügt über ein Display in der Größe von fünf Zoll und löst in 1280 x 720 Pixel auf. Das Smartphone bringt 152 Gramm auf die Waage – ist also kein ausgesprochenes Leichtgewicht – und besitzt Abmessungen von 70 x 142 x 8.2 mm, was es zu einem sehr dünnen Gerät macht.

Leistung des Prozessor vom Bluboo Picasso

Als SoC kommt der Mediatek MT6580A zum Einsatz, dessen vier Prozessorkerne in jeweils 1,3 GHz laufen. Mali-400 sorgt als GPU für die Grafik. Als Arbeitsspeicher wurden im 3G-Handy zwei Gigabyte verbaut, hinzu kommen 16 GB als interner Speicher für alle Inhalte wie Apps, Spiele und Fotos. Mit einer microSD-Karte kann die Kapazität verdoppelt werden. Leider werden größere Speicherkarten nicht unterstützt. Maximal bleibt es also bei 32 GB.

Leistung des Bluboo Picasso Akku

Der Akku kann sich mit einer Leistung von 2500 mAh in dieser Preisklasse durchaus sehen lassen. Als OS kommt Google Android 5.1 Lollipop zum Einsatz. Das Betriebssystem kann aber ohne Probleme auf Version 6.0 Marshmallow aktualisiert werden. Das Update muss vom Nutzer selbst durchgeführt und kann über die Systemeinstellungen bezogen werden. Etwas Zeit und einen vollen Akku sollte man allerdings mitbringen.

Die Kamera des Bluboo Picasso Smartphone

Die beiden Kameras lösen in 3264 x 2448 Pixel auf, was 13 MP entspricht. Videos schaffen immerhin noch eine Auflösung von 720p bei 30 Bildern pro Sekunde.

Weitere technische Details des China Handy

GPS, Bluetooth, WiFi sind als zusätzliche Module mit an Bord. 3G wird als höchster mobiler Übertragungsstandard unterstützt. Eine LTE-Einheit ist im Bluboo Picasso nicht zu finden.



Preisvergleich

Shop Preis

Zuletzt aktualisiert am: 17. Januar 2018 14:54
Zum Anbieter

79,99 €

Zuletzt aktualisiert am: 17. Januar 2018 14:54
Nicht Verfügbar