Skip to main content

Vernee - Smartphone Hersteller

vernee-hersteller-von-chinahandys Mit Vernee hat sich Anfang 2016 ein neuer Mitspieler auf dem Markt für Smartphones aus China gemeldet. Trotz des noch sehr jungen Alters hat die Marke der New-Bund Network Technology bereits viele Anhänger gefunden. Das Portfolio ist dabei mit gerade mal drei derzeit verfügbaren Produkten natürlich noch etwas kleiner als bei der Konkurrenz.

Auch sonst versucht sich Vernee von anderen Herstellern abzuheben. Erst kürzlich wurde bekannt gegeben, dass man nun auch über eine eigene Vertretung in Deutschland verfügt. Über die Jiayu Deutschland GmbH mit Sitz in Kassel können so ab sofort Produkte von Vernee gekauft werden. Auch Reparaturen und Garantiefälle sowie ein telefonischer Kundenservice werden über die Vertretung hierzulande unkompliziert abgewickelt. Bei vielen anderen Chinahandy-Produzenten sieht das leider ganz anders aus. Diese haben zum Teil nicht mal eine Vertretung in Europa, so dass alle Reklamationen über China laufen müssen.

Mit den bisher veröffentlichten Produkten wie dem Apollo, dem Apollo Lite und dem Thor richtet sich das Unternehmen vor allem an Kunden, die bereit sind etwas mehr zu investieren – besonders das Vernee Apollo Lite kann sich bei einem Preis von ca. 200 Euro durchaus sehen lassen.

Zur Ausstattung gehört beim Vernee Apollo Lite unter anderem ein Full HD Display in 5,5 Zoll, vier Gigabyte Arbeitsspeicher, eine 16 MP Kamera und mit Android 6.0 Marshmallow bereits das neueste Betriebssystem von Google. Mit ca. 100 Euro ist das Vernee Thot deutlich günstiger. Als Hardware kommen hier ein Screen in 5 Zoll, 3 GB RAM und eine 13 MP Kamera zum Einsatz.