Skip to main content

UleFone - Smartphone Hersteller

ulefone-hersteller-von-chinahandysUlefone ist jetzt schon einer der beliebtesten Hersteller von Chinaphones. Obwohl das Unternehmen mit Sitz im chinesischen Shenzhen erst seit 2014 Smartphones produziert, hat man sich schon einen guten Ruf erarbeitet.

Zu den Geräten zählen sowohl Einsteigermodelle wie auch Phablets der Mittelklasse. Bereits vergessen scheint da der Misserfolg des Ulefone Be Touch 2, welches in vielen Tests nur sehr mäßig abgeschnitten hat. Bei Ulefone hat man nach dem Desaster schnell erkannt, was die Kunden sich wünschen. Bereits mit dem Nachfolger, dem Ulefone Be Touch 3, hat das Unternehmen die Kurve wieder gekriegt.

Smartphones von Ulefone zeichnen sich in der Regel durch eine gute bis sehr gute Ausstattung aus, obwohl der Preis sich oft in einem sehr niedrigen Rahmen bewegt. Geräte dieser Marke sind auch hierzulande über Online-Händler wie GearBest, E-Fox und UUOnlineShop bereits ab ca. 100 Euro zu haben.

In den vergangenen zwei Jahren wurden ganze 16 verschiedene  Modelle auf den Markt gebracht. Vom Low-Budget-Gerät mit wenig Arbeitsspeicher und einem kleinen Display bis hin zum 5,5“-Gerät mit voller LTE-Unterstützung, viel RAM und Speicherplatz sowie einer guten Kamera mit hoher Auflösung ist alles dabei.

In letzter Zeit hat Ulefone mit den Smartphones Future, Metal, Vienna, Paris und Power auf sich aufmerksam gemacht. Alle Geräte sind dabei auf bestimmte Kundengruppen und deren unterschiedliche Bedürfnisse zugeschnitten. Während zum Beispiel das Ulefone Metal durch einen stabilen und gleichzeitig edlen Metallrahmen überzeugen kann, bietet das Ulefone Power mit seinen 6050 mAh Kapazität und USB Type-C Anschluss viel Leistung, was den Akku betrifft.