Skip to main content

Elephone - Smartphone Hersteller

elephone-china-herstellerElephone wurde 2006 im chinesischen Shenzhen gegründet. Zunächst hat sich das Unternehmen auf Entwicklung und Verkauf von mobilen Kommunikationsgeräten beschränkt. Inzwischen ist die Firma gewachsen und beschäftigt über 1000 Mitarbeiter.

Elephone ist mehr eine Marke

Bei Elephone selbst handelt es sich eher um eine Marke von China Handys, die sich um Verkauf, Service und Marketing bemüht. Die eigentliche Entwicklung findet bei Juxinsheng statt. Beide Firmen gehören zu ZhiYouJu Network Technology Co. Ltd. Elephone ist wichtig, dass die Kunden zufrieden sind. Die verkauften Smartphones sollen günstig sein, interessante Funktionen mitbringen und langlebig hergestellt werden.

Elephone ist dick im OEM-Geschäft

Elephone, bzw. Juxinshen, sind auch im OEM-Geschäft vertreten. Das bedeutet, dass andere Hersteller bei ZhiYouJu eigene Smartphones bestellen können, die auf ihren Bedarf optimiert sind. Vorteilhaft ist dabei, dass mit Juxinsheng bereits eine ganze Zuliefererkette verfügbar ist. Für das OEM-Geschäft werden diverse Dienstleistungen angeboten. So kann das vorinstallierte Android-System angepasst werden, beispielsweise mit dem Branding des Herstellers, unter dessen Namen das Gerät später verkauft werden soll. Außerdem können die beiden Firmen garantieren, dass 2% aller Teile Ersatzteile sind, sodass bei Bestellungen über einem monatlichen Volumen von 3000 Stück immer auch repariert werden kann. Ein dritter Schlüssel-Service ist die Garantieabwicklung, denn auch OEM-Smartphones können kaputt gehen. mIn dem Fall bietet ZhiYouJu eine einjährige Garantie.

Elephone verkauf auch außerhalb Chinas

An Elephone-Smartphones kommt man vergleichsweise einfach heran, da sie von vielen Anbietern geführt werden, die unter anderem auch zu uns liefern. Insgesamt soll sich das jährliche Gesamtvolumen an Smartphones auf über 10 Millionen Stück belaufen, wie der Hersteller stolz mitteilt.